Unternehmensgründung: Welche Werbemittel/Geschäftsausstattung brauche ich zum Start unbedingt? Was gibt es zu beachten?

4 Expertenantworten: Foto von Karl H. Jaquemot Foto von Martina Wirth Foto von Dr. Sabine Hahn
...

Antworten:

Foto von Karl H. Jaquemot
Antwort von Karl H. Jaquemot
Inhaber Betriebsberatung Jaquemot Aachen

In welcher Branche werden Sie denn aktiv? Die Antworten sind doch je nachdem sehr vielfältig. Das zeigen ja schon die vorherigen Beiträge.

Sicherlich sind Logo und vor allem Networking, heutzutage nicht nur physikalisch (wenn auch immer noch hochgradig relevant) sondern auch Online und in Social-Media wichtige Kanäle. Wer aber im Vertrieb mit Handelsvertretern arbeitet oder mit Direktmarketing loszieht, der braucht nach wie vor neben den schon angesprochenen Website - Logo - Visitenkarten außerdem auch Flyer als Printmedium, denn im Face-to-Face-Kontakt hilft der Download von der Website nichts. Da braucht es den "Anker" für das Gegenüber. Auch sind Streuartikel und Giveaways je nach Ausrichtung notwendige Ausstattungsdinge, die auch durchaus investiven Charakter annehmen können und im Finanzbedarf mitgeplant sein sollten.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

3 passende Publikationen von Karl H. Jaquemot

Cover zu Fördergelder (E-Book)
Cover zu Fördergelder
Cover zu Existenzgründung
Foto von Martina Wirth
Antwort von Martina Wirth
Wirtschaftstrainerin und -coach, GF coach4success Augsburg

Ohne Website und Visitenkarten existiert ein Unternehmen in der Wahrnehmung nicht bzw. wer soll sich Ihr Unternehmen ohne diese Hilfmittel merken.

Print kostet Geld und ist rasch veraltet - lieber einen download von der website.

Investitionen an Zeit und Geld in ein Logo lohnen sich - damit ist der Wiedererkennungswert gesteigert und der Eindruck profesioneller.

Wenn Sie einen guten Business Plan geschrieben haben und Ihre Zielgruppe kennen, ist der Schritt zum richtigen Logo nicht mehr so groß. ... und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Bitte prüfen, ob Ähnliches nicht schon verwendet wird und Markenschutz besteht!

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Dr. Sabine Hahn
Antwort von Dr. Sabine Hahn
Geschäftsführer Digital Leadership Beratung Dr. Sabine Hahn Köln

Dies hängt vor allem vom Zweck ihrer Unternehmung ab.

Generell sind u.a. wichtig: Visitenkarten, Webseite, Einträge in Business Verzeichnisse, Flyer, SEO Marketing (Google Keywords).

Im Hinblick auf die Ausstattung vor allem: Möbel, Drucker / Kopierer usw, Büromaterial und gegebenenfalls Waren / Rohstoffe.

 

Ich empfehle ihnen jedoch eine individuelle Beratung, die ich auch telefonisch bzw. Online durchführe.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Christine Müller
Antwort von Christine Müller
Freie Sachverständige / Inhaberin CURRICULUM - IHRE GREENOFFICE AGENTUR Berlin

Eine spannende Frage wie ich rückblickend merke! Doch ich mag Fragen, die mich "fordern UND fördern". Danke.

Mein Unternehmen habe ich 2005 gegründet und wußte von Anfang an, um bekannt zu werden braucht es viel Marketing und Vertrieb! Und so habe ich als Unternehmerin gesetzt auf:

  • Vernetzungen mit allen aus dem Businessumfeld, die auch nur ansatzweise selbst Büroeinrichtungen brauchen könnten oder jemanden kennen, der welche braucht. Empfungsmarketing nennt sich das wohl
  • Artikelschreiben via blog und social media mit facebook, XING, LinkedIn, youtube & Co.
  • Fachbeiträge für z.b. www.foerderland.de. Auf diese Weise habe ich "Spuren" im Netz hinterlassen und konnte kostenfrei gefunden und empfohlen werden
  • Google & Co. als Suchmaschinenmarketing und online-Anzeigen für kleines Geld
  • Unternehmensverbände & Co.
  • Pressemeldungen auf z.B.  www.openpr.de/ und  www.prmitteilung.de/
  • Meine www.erlebnisreihe.de als Weg alle obigen Wege zu verknüpfen und darüber hinaus noch jeden Monat vor und nach einer Veranstaltung darüber berichten zu können. Gleichzeitig konnte ich den Content auf meiner Seite weiter anbieten.
  • Besonderer Tipp aus einem Erlebnisabend in Rhein-Main: http://www.das-curriculum.de/erlebnisreihe-greenoffice/rhein-main-erlebnisse/nachhaltiges-marketing/

Viel Erfolg und gerne stehe ich für weitere Fragen als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Deine Christine Müller 

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

3 passende Publikationen von Christine Müller

Cover zu Fachbeitrag: Das Grüne Büro - Nachhaltiger Lebens- und Arbeitsstil
Cover zu Fachbeitrag: Der Büroraum
Cover zu Fachbeitrag: Bewegung im Büro: Standards und Mobilität bei der Arbeitsplatzgestaltung


Weitere Fragen zum Thema Unternehmensgründung