Welche Vor- bzw. Nachteile haben derzeitige E-Recruiting Lösungen?

1 Expertenantwort: Foto von Prof. Dr. Martin Beckenkamp

Antworten:

Foto von Prof. Dr. Martin Beckenkamp
Antwort von Prof. Dr. Martin Beckenkamp
Prorektor, Professor Campus Köln Köln

Vorteile:

1. Effektivität: Kostenersparnis, Zeitersparnis

2. Spontaneität: Zeitlich kurzfristiges Reagieren ist möglich

3. Publizität und Zugänglichkeit: Breites Publikum ist leicht erreichbar

4. Leichtigkeit: Fast jeder kann E-Recruiting ohne großen Lern- und Einarbeitungsaufwand nutzen.

5. Dynamik, Flexibilität und Kurzfristigkeit: Schnelle Anpassung auf aktuelle Veränderungen möglich

6. Langfristigkeit:  Umgekehrt kann Recruiting in bestimmten auch langfristig ohne zusätzliche Kosten erfolgen.

Nachteile:

1. Unspezifisch: Zu viele, die nicht auf das Profil passen, fühlen sich angesprochen.

2. Kosten: Die Kosten können, je nach Plattform, sehr hoch sein

3. Image: Das Image von Online-Recruiting, kann je nach Branche und Kanal, schlecht sein.

4, Übersättigung: Bei billigen Anbietern entsteht ein Überangebot und somit, neben dem schlechten Ruf, auch ein Überangebot.

5. Zusatzaufwand durch Technikprobleme und zusätzliche Arbeitsstunden für die Verwaltung

6. Investigative Bewerbungen: Bewerbungen ohne ernsthafte Absicht, um etwas über das Unternehmen zu erfahren

7. Überblick: Die Dynamik in der Anpassung der Stellenanzeigen verursacht zugleich das Problem, wer sich nun genau auf welche Version der Stellenausschreibung beworben hat.

vgl. auch https://www.careeraddict.com/advantages-and-disadvantages-of-online-recruitment

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Personal