Wie findet man die passende Social Media Agentur?

2 Expertenantworten: Foto von Andreas Sperber
...

Antworten:

Foto von Dr. Karin Windt
Antwort von Dr. Karin Windt
Inhaberin webgewandt Berlin

Man kann sie sich empfehlen lassen oder selbst danach recherchieren. Bei größeren Agenturen und als eher kleines Unternehmen sollte man darauf achten, dass die Dienstleistung später nicht vom Praktikanten erledigt wird. In dem Fall ist es ggf. vorteilhafter, eine kleinere Agentur zu beauftragen, wo der PR-Stratege nicht nur die Kundenpräsentation macht und dann abtaucht, sondern die PR-Arbeit noch selbst vom Chef geleistet wird.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

2 passende Publikationen von Dr. Karin Windt

Cover zu Social Media als Berufsfeld: Nicht erst loslegen, wenn alles perfekt ist
Cover zu Social Media aus Genderperspektive: Frauen und soziale Netzwerke
Foto von Andreas Sperber
Antwort von Andreas Sperber
Online Marketing Manager Hiscox Europe Underwriting Limited München

Hier empfehle ich klar, auf absolute Profis zu setzen. Diese erkennt man gut über die sozialen Präsenzen derer Kunden, die man vorher genau prüfen sollte:

- Wie wird dort mit Beschwerden oder Eskalationen umgegangen?

- Werden Hashtags und Links sinnvoll gesetzt?

- Wird zeitnah auf Interaktionen reagiert?

- Sind die Posts von Relevanz? In den sozialen Medien geht Qualität definitiv vor Quantität. 

Sollte das Budget für eine Angenur nicht ausreichen, bietet sich auch eine Schulung an, wie man professionell mit diesen Netzwerken umgeht und im Krisenfall reagieren sollte. 

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Social Media