Was sind die wichtigsten Social-Media Anwendungen und was ist bei der Auswahl von Monitoring Tools zu beachten?

2 Expertenantworten: Foto von Maria Lang Foto von Manuel Schmöllerl

Antworten:

Foto von Maria Lang
Antwort von Maria Lang
Geschäftsführerin knallrot. GmbH Frankfurt (Main)

Social Media Anwendungen: 

Blogs, Foren, Social-Bookmarks, Social Networks, Video-Portale, Virutelle Welten, Foto-Sharing, Games und Games-Comunities, etc.

Die Anzahl der Anwendungen wächst zusehends und geht über unterschiedliche Devices von Handy, Tablet, Laptop, etc. 

Monitoring: 

Es gibt vielfältige Tools, die hierbei genutzt werden können. Sinnvoll ist erst einmal eine idee dafür zu erarbeiten was genau man aus dem Monitoring für Wissen oder Erkenntnisse gewinnen will. Reicht es zu wissen wie viele Personen das Angebot gesehen, genutzt, bestellt oder weitergeleitet haben?

Dieser Prozess entscheidet maßgeblich darüber welches Tool eingesetzt werden sollte und Teil der Sovcial Media-Strategie sein. 

- Fragen zu Wettbewerbsbeobachtung, Trend oder Marktanalyse

- Meinungsführeridentifikation und Customer Relationship Management

- Produktmanagement (auch Konkurrenz- oder Innoviationsmanagement in Bezug auf das Produkt)

- Relevanzbewertung

Ohne genaue Zielvoraussetzung wird es schwer aus einem möglichen Monitoring die entsprechenden Ergebnisse zu ziehen. Online muss wesenlich langfristiger betrachtet werden, als frühere klassische Kanäle, da zum einen das Web nichts vergisst und anderen durch die extrem heterogene Umgebung und Bedürfnisorientierung der Nutzer die ZIele genauer verfolgt werden müssen. 

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Manuel Schmöllerl
Antwort von Manuel Schmöllerl
Digital Marketing & ePrivacy Wien

Also im deutschsprachigen Raum würde ich als wichtigste Social-Media-Anwendungen folgende anführen:

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Twitter
  • Xing

Bei den Monitoring Tools wäre zu beachten, dass man eine ziemlich aussagekräftige Info erhält. Am wichtigsten ist ja, was in der digitalen Welt über mein Unternehmen gesprochen wird. Wo bekomme ich welche Bewertungen? Wo finde ich meine Zielgruppe? Etc.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Marketing