Was ist Disruptives Marketing?

2 Expertenantworten: Foto von Prof. Dr. Peter Winkelmann Foto von Dirk Wolf

Antworten:

Foto von Prof. Dr. Peter Winkelmann
Antwort von Prof. Dr. Peter Winkelmann .
Leiter Studienschwerpunkt Marketing und Vertrieb InVIS GmbH Geisenhausen

Ein Quatsch-Wort von Leuten, denen aktuell nichts Gescheites mehr einfällt. 

Leider ist nach Abflauen des CRM-Hypes kein wirklich substanzielles Trendthema mehr aufgekommen. Auch der Themenbereich Digitalisierung (nichts anderes läuft seit Windows95) besteht aus viel heißer Luft.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

3 passende Publikationen von Prof. Dr. Peter Winkelmann

Cover zu Marketing und Vertrieb
Cover zu Marketing und Vertrieb
Cover zu Vertriebskonzeption und Vertriebssteuerung
Foto von Dirk Wolf
Antwort von Dirk Wolf .
Geschäftsführer skriptura dialog systeme GmbH Hannover

Disruptiv ist etwas, wenn es alte Strukturen hinwegfegt. In diesem Sinne ist disruptives Marketing dann gegeben, wenn es alte Maßnahmen und Gewohnheiten "über Bord wirft" und mit völlig neuen Methoden an den Markt geht. 

Nehmen wir ein Beispiel: stellen Sie sich vor, Persil würde uns nicht mehr erzählen "Da weiß man, was man hat", sondern sie würden plötzlich einen 5-Euro-Schein in jede Packung legen. Damit wäre der alte Ansatz komplett hin. Disruptiv vom Tisch gewischt. 

Herzliche Grüße

Dirk Wolf

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Marketing