Wie kann ich mich mental auf einen Einstellungstest vorbereiten?

3 Expertenantworten: Foto von Annett Schubert Foto von Heiko J. Janssen Foto von Roman Brylka

Antworten:

Foto von Annett Schubert
Antwort von Annett Schubert
Geschäftsinhaberin Annett Schubert Speyer

Auf den Einstellungstest:

sich mit der Firma und der Firmenphilosophie befassen

Dinge tun, die einen selbst erfreuen und Spass machen, entspannen, positiv aufladen.

An gut gelungene ähnliche Test denken und wie gut es mir dabei ging.

Seine eigenen Stärken notieren.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Heiko J. Janssen
Antwort von Heiko J. Janssen
Inhaber IN-KLIMA Consult München
Indem der Bewerber eine positive und optimistische Einstellung und Haltung einnimmt und positive Gedanken anwendet.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Roman Brylka
Antwort von Roman Brylka
Geschäftsführender Gesellschafter RomanBrylka GmbH Wolfratshausen

Dem Grunde nach am einfachsten, indem Sie sich auf Ihre Stärken besinnen. Der komplette Ansatz hierfür lautet professionelle Selbstpräsentation, welcher auf echten Techniken zum bewussten Überzeugen beruht.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Mentaltraining