Was heißt "mental instabil"?

3 Expertenantworten: Foto von Verena Weihbrecht Foto von Dr. Petra Bernatzeder Foto von Annett Schubert

Antworten:

Foto von Verena Weihbrecht
Antwort von Verena Weihbrecht
Inhaberin 3V Marketing Waakirchen

MIt "mental" ist geistig, intellektuell, der Verstand gemeint.

"instabil" bezeichnet, wenn etwas keine feste Form hat, auf Menschen bezogen also, wenn ein Mensch zu diesem Zeitpunkt nicht im Gleichgewicht ist, also unausgeglichen ist.

"Mental instabil" bezeichnet einen Menschen, der in Bezug auf Gefühle und/oder Denken schwankend, nicht beständig gleichbleibend, nicht im Gleichgewicht ist.

Das kann im Leben eines Menschen immer wieder mal vorübergehend vorkommen, wenn ein einschneidendes Erlebnis passiert. Sobald das Erlebnis mental verarbeitet wurde, kann sich der Zustand wieder in "mental stabil" ändern.

Ich hoffe, Sie sind dabei, sich Hilfe zu holen, damit Sie mental wieder stabil werden? Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Dr. Petra Bernatzeder
Antwort von Dr. Petra Bernatzeder
Geschäftsführerin upgrade human resources GmbH München

Mit "mental instabil" lässt sich ein Zustand beschreiben, in dem man in einer besonders herausfordernden Situation unklar, zweifelnd, ängstlich oder "zerworfen" ist. Mentale Stärke hingegen bedeutet eine positive Fokussierung, unterstützt durch den Einsatz mentaler Techniken, in Situtationen, in denen es darauf ankommt. Stellen Sie sich einen Elfmeter-Schützen bei der Fussball-Weltmeisterschaft vor, oder einen Vorstand in einer kritischen Pressekonferenz, oder einen Accountmanager bei Vertragsverhandlungen. In all diesen Situationen kann man sich mit dem gezielten Einsatz mentaler Techniken auf "Erfolg programmieren". Das lässt sich lernen, braucht etwas Übung, macht Spass und bringt sehr viel. Wir stehen mit diesem Thema erst am Anfang, aber in Zukunft wird es immer wichtiger. Ihre Petra Bernatzeder

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Annett Schubert
Antwort von Annett Schubert
Geschäftsinhaberin Annett Schubert Speyer

Mental instabil, kann ua. bedeuten, dass derjenige bei geringsten Problem/ Ereignissen schnell emotional sehr betroffen bzw. überreagiert. Unangemessen schnell beleidigt, traurig ect  reagiert oder sehr schwankend und unentschlossen ist.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Mentaltraining