Wie finde ich den richtigen Honorarberater für meine Finanzplanung?

1 Expertenantwort: Foto von Stefanie Kühn

Antworten:

Foto von Stefanie Kühn
Antwort von Stefanie Kühn
Honorarberatung, Finanzplanerin, Buchautorin, Referentin Private Finanzplanung Stefanie und Markus Kühn GbR, Grafing bei München

Der richtige Honorarberater ist der, dem Sie vertrauen. Achten Sie darauf, dass nicht noch über einen Geschäftspartner Produkte mit Provisionen verkauft werden. Außerdem hinterfragen Sie sich bei Modellen mit Prozentualer Abrechnung (bspw. 1% vom verwalteten Vermögen als Jahreshonorar), ob Sie dann wirklich unabhängig beraten werden. Kann der Berater Ihnen dann zum Festgeld bei der XY-Bank raten, bei der er ja nichts verdient?

Passende Publikationen von Stefanie Kühn

Cover zu Finanzratgeber für Eltern
Cover zu Geldanlage für Fleißige, 2. Auflage
Cover zu Geldanlage für Fleißige
3


Weitere Fragen zum Thema Finanzplanung