Wie kann man die unterschiedliche Qualität von Leads bestimmen?

2 Expertenantworten: Foto von Norbert Schuster Foto von Volker Maiwald

Antworten:

Foto von Norbert Schuster
Antwort von Norbert Schuster
Geschäftsführung strike2 Kleinostheim

Die Qualität von Leads bestimmt man am Besten mit einen zweidimensionalem Lead-Scoring System. Dabei bewertet das explizite Scoring das Profil des Unternehmens und Ansprechpartners. Das implizite Scoring bewertet die Aktivitäten des Interessenten. Bei Erreichen des definierten Schwellwertes wird der Lead an den Vertrieb übergeben. (Lead-Routing).

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

1 passende Publikation von Norbert Schuster

Cover zu Die Inbound Marketing Methode
Foto von Volker Maiwald
Antwort von Volker Maiwald
Inhaber Warstein

indem ich vorher festgelegt habe, was ich wem auf welchem Kanal anbiete. Das setzt voraus, dass ich die Tastatur der modernen Vertriebs Klaviatur kenne und bedienen kann. Gilt ebenso für Agenturen, die Leads vorbereiten sollen.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Leadmanagement