Was sind die Voraussetzungen für eine Frührente?

2 Expertenantworten: Foto von Steffen Arndt Foto von Martina Uppendahl

Antworten:

Foto von Steffen Arndt
Antwort von Steffen Arndt
Steffen Arndt, Weißenburg

Unter Frührente wird meist die Rente wegen Erwerbsminderung (früher Berufs- bzw. Erwerbsunfähigkeitsrente genannt) gemeint. Die Voraussetzunge ist zum einen die Entrichtung von 36 Monaten an Pflichtbeiträgen innerhalb der letzten 60 Monate vor Eintritt des Leistungsfalls. Darüber hinaus muss das Leistungsvermögen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt auf unter 3 Stunde gesunken sein bzw. auf unter 6 Stunden für die Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung.

Foto von Martina Uppendahl
Antwort von Martina Uppendahl
Inhaberin Martina Uppendahl Bewerbungstraining & Karriereberatung, Hamburg

1. Eine schwere körperliche oder psychische Erkrankung

2. Ein ärztliches Attest, dass täglich weniger als 3 Stunden gearbeitet werden können 

3. Eine vorherige mehr als 5-jährige Einzahlung in die gesetzliche Rentenversicherung 

4. Antrag bei der Rentenversicherung oder Reha-Antrag bei Krankenkasse

Passende Publikationen von Martina Uppendahl

Cover zu Weshalb Bewerber mit einem "ungeraden" Lebenslauf oft die interessanteren Kandidaten sind
Cover zu Die Mitarbeiterbeurteilung im Wandel - ein entscheidendes Hilfsmittel für optimalen Personaleinsatz
Cover zu Warum sollten wir gerade SIE einstellen?
3


Weitere Fragen zum Thema Gesetzliche Rentenversicherung