In welcher Hinsicht beraten Sie als Experte für Hochbegabung?

7 Expertenantworten: Foto von Frank Hasler Foto von Stephan Meyer Foto von Korai Peter Stemmann Foto von Sabine Mertens Foto von Jona Jakob
...

Antworten:

Foto von Frank Hasler
Antwort von Frank Hasler
Hemmingen

In der Beratung konzentriere ich mich auf die Person hinter der Hochbegabung. Ich halte einen versöhnlichen Umgang mit der eigenen Person für wesentlich, um glücklich als Hochbegabter zu leben.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Stephan Meyer
Antwort von Stephan Meyer
Sparringspartner für Entscheider & Vortragsredner denkstelle unternehmensentwicklung Friedrichsdorf

Aus meiner Sicht sind drei Aspekte maßgeblich:

  1. Als Diplom-Psychologe mit wirtschaftlichem Schwerpunkt fokussiere ich mich auf den beruflichen Kontext.
  2. Gemäß den Gesetzmäßigkeiten der Positiven Psychologie richte ich den Fokus auf die Stärken des Klienten. Ich biete eine benutzerfreundliche und preiswerte Diagnostik, diese zu ermitteln. Die Herausforderung besteht darin, Wege zu finden, wie diese Stärken im Leben des Klienten zur Anwendung kommen können. Und konform zur Positiven Psychologie rate ich davon ab, an den Schwächen des Klienten „herumzudoktern“.
  3. Ein Berater ist dort am kompetentesten, wo er etwas aus eigener Erfahrung kennt. Da ich selber vor vielen Jahren in einem wissenschaftlichen Test als hochbegabt diagnostiziert wurde, kann ich durch eigene Erfahrungswerte zur Persönlichkeitsentwicklung und zum beruflichen Erfolg des Klienten beitragen.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

3 passende Publikationen von Stephan Meyer

Cover zu Strategieplan verhunzen - leicht gemacht!
Cover zu Besserwissen - leicht gemacht!
Cover zu Denken wie ein Bürokrat - leicht gemacht!
Foto von Korai Peter Stemmann
Antwort von Korai Peter Stemmann
Cheftrainer PS Coaching Schleswig

Mehrfach war ich als Joker in der Open-Mind-Akademie von Anne Heintze gebucht. Das ist jedesmal spannend, weil diese Menschen auch an ihren Coach hohe Anforderungen stellen. Wenn Dich das hier interessiert bist Du wohl selber .... 

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

3 passende Publikationen von Korai Peter Stemmann

Cover zu Das Enneagramm
Cover zu Enneagramm Minihandbuch
Cover zu Das Enneagramm Praxis-Handbuch
Foto von Sabine Mertens
Antwort von Sabine Mertens
selbstständig IP Institut für Personalentwicklung Hamburg

Eine Hochbegabung ist selten; sie bedeutet immer einen Sonderstatus innerhalb des sozialen Umfeldes. Der Hochbegabte muss mit vielfältigen, z.T. negativen Reaktionen von Seiten der Umwelt klarkommen, z.B. Neid und Missgunst; aber selbst mit einer entsprechenden Förderung ist Hochbegabung anstrengend. Auch die eigenen Gefühlsreaktionen (z.B. gelangweilt zu sein vom Status Quo, oder besondere Disziplin entwickeln zu müssen) können zu Selbstzweifeln und Unsicherheit führen. Die Anforderungen an alle Beteiligten, mit (emotionalen) Spannungen umzugehen, sind hoch. Deshalb fördere ich vor allem Selbstakzeptanz, ein realistisches Selbstbild und Affektregulierung. Es geht im Coaching darum, wieder Kraft zu schöpfen, sich selbst besser kennen zu lernen, mit Rückschlägen klarzukommen und innerhalb des sozialen Systems den eigenen Platz zu finden.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

1 passende Publikation von Sabine Mertens

Cover zu Wie Zeichnen im Coaching neue Perspektiven eröffnet
Foto von Jona Jakob
Antwort von Jona Jakob
Personal & Business Coach IHK / DBVC-anerkannt humanness Coaching | Jona Jakob Aschaffenburg

Danke für die Frage.

Da es Coachings sind, hinischtlich der Anliegen der Klienten. 

Der Reigen an Klientenanliegen kann im Wort 'Persönlichkeitsentwicklung' zusammengefasst werden. 

Ziel ist es, optimaler für sich selber und im Kontakt mit anderen leben, arbeiten und sein zu können. 

Eine schöne Arbeit mit immer wieder sehr befreienden Eindrücken. 

Ich bin ein nicht-direktiver Coach und als Gesprächsberater im Personzentrierten Ansatz ausgebildet. Ich 'berate' als nicht in einem direktiven, schulischen oder erzieherischem Sinn. 

jonajakob com

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Dr. Natalie Struve
Antwort von Dr. Natalie Struve
Dr. Natalie Struve Murnau

Begabung ist ein zweischneidiges Schwert: weil sie nicht nur ermöglicht, sondern auch lähmen kann – vor allem wenn das Umfeld falsch darauf reagiert. Meine Kunden sollen ihr Potential voll entfalten können, sollen ihre Begabung wirklich dazu nutzen können, das zu erreichen, was ihnen wichtig ist. Dazu gilt es wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Methoden in einem zielgerichteten Coaching zu vereinen.

Hilfreich sind zum Beispiel die Forschungsergebnisse der Stanford-Psychologin Carol Dweck. Sie hat sich intensiv mit der Frage beschäftigt, warum die begabtestesten Menschen oft Schwierigkeiten haben, aus ihren Talenten das Maximum zu machen. Ihre überraschende Erkenntnis: Gerade das Lob für die Begabung kann enorm schaden. Denn es kann dazu führen, dass der so Gelobte Erfahrungen vermeidet, in denen er scheitern kann, weil das seinem Selbstbild widerspricht. Gerade diese Erfahrungen braucht man aber, um sich weiterzuentwickeln und permanent zu wachsen.

Eigene und fremde Erwartungen zu reflektieren, Möglichkeiten zu sondieren und sich dann auf Basis der eigenen Werte für die Optionen zu entscheiden, die einen den eigenen Zielen näherbringen: Darin gilt es zu unterstützen – und zwar mit einem Repertoire, das dem Klienten angemessen ist, durch einen Coach, der diesem Klienten auf Augenhöhe begegnen kann.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

1 passende Publikation von Dr. Natalie Struve

Cover zu Neben dem Beruf zu Master oder Promotion: Spezielles Coaching
Foto von Dr. Wafi Al-Baghdadi
Antwort von Dr. Wafi Al-Baghdadi
Inhaber Dr. Wafi Al-Baghdadi Cosulting & Coaching Hennef

Stärken identifizieren und wirkungsvoll einsetzen

Schwächen identifizieren; die störenden Schwächen in Stärken umwandeln

Visionen, Strategien und Ziele professionell definieren und anhand eines guten Realisierungsplans umsetzen

Eigene Werte bzw. eigenes Paradigma ermitteln und authentisch vorgehen

Eigenes Verhalten ständig reflektieren

Die Einstellung "Es ist schwer, aber machbar" als Lebensmotto adaptieren

Wichtige Charaktereigenschaften haben, wie: Positive Lebenseinstellung; großzügig; tolarant, achtsam,

 

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Hochbegabung