Wann ist der beste Zeitpunkt, um in eine Aktie zu investieren?

3 Expertenantworten: Foto von Jürgen Dute Foto von Yan C. Steinschen
...

Antworten:

Foto von Jürgen Dute
Antwort von Jürgen Dute
Schwerte

Es gibt keinen besten Zeitpunkt, um in eine Aktie zu investieren. Entscheidend ist die Langfristigkeit und die Streuung. In nur eine Aktie zu investieren ist selten ratsam. Über die Jahre bringen Aktien immer einen höheren Gewinn, als konservative Anlagen. Bei einem Mix streut man das Risiko. Während aus dem Portfolio einige Aktien an Wert verlieren, steigen andere Aktien. Eine Rendite zwischen 5 % und 8 % sind eine gute Orientierung. Wenn man ein wenig Glück hat, wird es mehr. Bescheidenheit ist da die richtige Tugend. Wer mehr will, der hat auch ein höheres Risiko. 

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Yan C. Steinschen
Antwort von Yan C. Steinschen
Inhaber Yan C. Steinschen Finanzsachverständiger Bielefeld

Das muß man – wie so häufig – differenzieren:

der beste Zeitpunkt, in Aktien zu investieren (ganz allgemein): ist HEUTE. Immer!. Allerdings gilt das nur dann, wenn man vorhat, regelmäßig über einen längeren Zeitraum zu investieren. Am sinnvollsten über einen Fonds-Sparplan.

Wenn es dagegen tatsächlich EINE bestimmte Aktie sein soll, dann braucht es einen Plan. Nehmen wir an, ich habe eine Aktie im Fokus, die mir gefällt. Das Management ist vertrauenswürdig, der Geschäftsplan solide und das Produkt/die Dienstleistung zukunftsträchtig. Dann gilt es, den PREIS zu ermitteln, zu dem ich sie für fair bewertet halte. Wie man das macht, übersteigt den hier gegebenen Rahmen, i.d.R. wird man ein discounted-cashflow-Modell wählen. 

Als nächstes dann die Frage, zu welchem Kurs will ich sie kaufen? Wer zum o.a. Kurs kauft, hat kein oder wenig Potential, denn das war ja bereits der "faire" Kurs. Also könnte man (nach dem Prinzip des "value investing") einen Abschlag von z.B. 30% für angemessen erachten. Notiert die Aktie heute bei diesem niedrigeren Kurs (im Vergleich zu meiner eigenen Wertermittlung), dann kaufe ich jetzt. Sonst warte ich auf den nächsten Börsenabschwung und kaufe sie dann.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

1 passende Publikation von Yan C. Steinschen

Cover zu Absicherung eines zentralen Lebensrisikos
Foto von Michael Hantsch
Antwort von Michael Hantsch
CEO P E C U N I A -S O L U T I O N S Wien

Jetzt. Am besten eignet sich ein Ansparplan (regelmäßiger Kauf, unabhängig vom Preis), um so einen Durchschnittspreis zu erreichen. Oder wenn eine Aktie stark gefallen ist und man weiß, daß die Firma gesund ist.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Aktien