Welche Marketing-Basics sollte ich als Gründer kennen und anwenden?

5 Expertenantworten: Foto von Dr. Sabine Hahn Foto von Karl H. Jaquemot Foto von Martina Wirth Foto von Jessica Burmeister Foto von Thomas Lünendonk

Antworten:

Foto von Dr. Sabine Hahn
Antwort von Dr. Sabine Hahn
Geschäftsführer Digital Leadership Beratung Dr. Sabine Hahn Köln

Meine Antwort wird evtl. wenig helfen, aber ich empfehle allen jungen bzw. "frischen" Gründern das kleine 1x1 der Vermarktung zu Beginn mit einem erfahrenen Gründungsberater zu erarbeiten. Ob analog (Messen, Events etc) oder digital (Social Media, Online Datenbanken etc.), ob mit oder ohne Investment usw. - all diese Fragen sollten doch am Einzefall besprochen und entschieden werden.

Aus meiner Erfahrung (und weil ich einen Marketing Abschluss habe): Marketing ist kein "rocket science" (keine Raketenwissenschaft), wie der Engländer sagt. Soll heissen: sie werden sich da wunderbar reinarbeiten können, solange die Motivation da ist und von aussen ein wenig Erfahrung eingekauft werden kann.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

1 passende Publikation von Dr. Sabine Hahn

Cover zu Female Founders in der Games- und Medienbranche
Foto von Karl H. Jaquemot
Antwort von Karl H. Jaquemot
Inhaber Betriebsberatung Jaquemot Aachen

Marketing-Basics sind für mich: Wissen und Verstehen von den Zusammenhängen zwischen Angebot und Nachfrage im relevanten Markt. Und das heißt konkret für ein Vorhaben:

Machen Sie sich zunächst bewusst, warum ein Kunde genau Ihr Produkt, Ihre Leistung kaufen soll. Beschreiben Sie die Leistungsmerkmale und leiten Sie daraus ab, welchen USP, welches Alleinstellungsmerkmal Sie/Ihr Produkt evtl. haben, das Sie in der Vermarktung später nutzen können. Beschreiben Sie also Ihr Angebot mit seinen Besonderheiten präzise und umfassend.

Betrachten Sie dann den Markt, auf den sie sich begeben werden: Welche Anbieter (= Wettbewerber) gibt es da noch, die mit ihren Angeboten die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden (= Zielgruppen, Nachfrager) heute schon bedienen. Machen Sie sich bewusst, wie Sie sich von den Wettbewerbern unterscheiden, um sich positiv von deren Profil abzuheben und besondere Merkmale kommunizieren zu können.

Betrachten Sie dann die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppen: mit welchen Angeboten können Sie welche Probleme und Bedürfnisse von potenziellen Kunden besser, schneller, eleganter, effizienter, umfassender, neuartiger ..... bedienen und lösen? Wer ist das? Wo finde ich die? Wo halten Sie sich auf? Was lesen die?

Gelingt das, so haben Sie ein strategisches Geschäftsfeld für Ihr Vorhaben definiert, auf dem Sie im Anschluss Ihre Markterschließungsstrategie mit Hilfe von Agenturen etc. durchführen können.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

3 passende Publikationen von Karl H. Jaquemot

Cover zu Fördergelder (E-Book)
Cover zu Fördergelder
Cover zu Existenzgründung
Foto von Martina Wirth
Antwort von Martina Wirth
Executive Coach + Wirtschaftstrainerin coach4success Augsburg

Marketing ist das Gesamtpaket an Werbemaßnahmen für Ihr Unternehmen. Die Zusammensetzung des Pakets hängt vom Produkt und vor allem von der Zielgruppe ab!

Wichtig ist ein Marketing-Plan um eine gewisse Regelmäßigkeit und somit einen Wiedererkennungswert beim Kunden zu erreichen; d.h. 1 x im Jahr eine große Aktion kostet viel Geld, verpufft aber auch schnell wieder.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

1 passende Publikation von Martina Wirth

Cover zu Marketingaufstellungen
Foto von Jessica Burmeister
Antwort von Jessica Burmeister
Marketingleitung enerpy GmbH Konstanz
  1. Wer nicht wirbt, der stirbt
  2. Ich muss meine Mitbewerber kennen, ihre Schwächen, aber auch ihre Stärken
  3. Ich muss eine Zielgruppe definieren - wen will ich als Kunden gewinnen?
  4. Ich muss meine Kundengruppe kennen (lernen)
  5. Ich muss herausfinden, wo sich meine Zielgruppe aufhält und dort gezielt auf mich aufmerksam machen, z.B. durch Bannerwerbung, Portalbeträge, Einträge in Fachzeitschriften dieser Zielgruppe usw.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Thomas Lünendonk
Antwort von Thomas Lünendonk
Inhaber Lünendonk GmbH Unteregg

Derart "globale Fragen" sind hier nicht angemessen zu beantworten. Ich empfehle daher stets Grundlagenwerke zum Thema Marketing - gerne auch branchen-/marktbezogen. Ein wenig Lesen und Eigenrecherche darf schon sein! :-)

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Marketingkommunikation