Welche Aspekte müssen bei der Entwicklung eines Finanzierungskonzeptes für einen Unternehmenskauf berücksichtigt werden?

1 Expertenantwort: Foto von Michael D. G. Wandt

Antworten:

Foto von Michael D. G. Wandt
Antwort von Michael D. G. Wandt .
Direktor Fördermittelberatung (unter der Marke WABECO Subventionslotse) WABECO Fördermittelberatung BDU Reiskirchen

Na alle.

  • Ist der Kaufpreis üblich?
  • Gibt es ausreichend Eigenkapital (30 Prozent oder mehr)?
  • Gibt der Verkäufer ein Verkäuferdarlehen?
  • Stehen Nachrangfinanzierungen zur Verfügung?
  • Wer macht das Senior und wer das Junior Darlehen?

Im Moment sind die Kaufpreise hoch, so dass die Notwendigkeit der Eigenmittel zugenommen hat. Das ist für solvente Käufer derzeit kein Problem, sonst wären die Preise nicht so hoch.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

3 passende Publikationen von Michael D. G. Wandt

Cover zu Förderung sonstiger Investitionen
Cover zu Förderung einer Umfinanzierung
Cover zu Förderung von Beratungskosten


Weitere Fragen zum Thema Unternehmenskauf