Nach welchen Kriterien kann man eine Lieferantenbewertung vornehmen?

1 Expertenantwort: Foto von Joachim Krohn

Antworten:

Foto von Joachim Krohn
Antwort von Joachim Krohn
Principal ROI Management Consulting AG München

Die Grundlage einer sinnvollen Lieferantenbewertung sind die spezifischen Anforderungen des Unternehmens an die Lieferanten.

Eine Bewertung zur Lieferantenfreigabe erfolgt meistens über ein Audit. 

Die laufende Bewertung erfolgt über Kennzahlen.  "Klassiker" sind Liefertreue und Anlieferqualität. Diese Werte lassen sich in der Regel automatisch berechnen. Zusätzlich werden teilweise weiche Aspekte wie Innovationkraft,  Reaktivität oder Preisniveau herangezogen.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Lieferantenmanagement