Worauf sollte beim Design einer Homepage unbedingt geachtet werden?

4 Expertenantworten: Foto von Horst Gräbner Foto von Tatjana Glasauer Foto von Kjell Peter
...

Antworten:

Foto von Horst Gräbner
Antwort von Horst Gräbner
Geschäftsführer WebServiceKöln.de Köln
  • Auf klare Strukturen
  • Auf gute Lesbarkeit der Texte
  • Auf einfache Bedienbarkeit
  • Auf optimierte Darstellung auf mobilen Endgeräten
  • Auf die Ladegeschwindigkeit

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Tatjana Glasauer
Antwort von Tatjana Glasauer
Web Designerin Obersulm

Das Design muss ein userfreundliches Design sein.

Viele Bilder sprechen mehr als 1.000 Wörter. Dabei muss aber die Ladezeit beachtet werden.

Für die Suchmaschinen mussen dringend Alt-Tags hinzugefügt werden.

Mit freundlichem Gruß
Tatjana Glasauer

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

1 passende Publikation von Tatjana Glasauer

Cover zu Webdesign eines gemeinnützigen Ritterorden
Foto von Ottilie Steinhauer
Antwort von Ottilie Steinhauer
Freiberuflerin Gemünden

Zunächst muss geklärt werden, an wen sich die Website richtet. Wenn man beispielsweise für eine Disco gestaltet, wird die Seite sich deutlich unterscheiden von einer, die für einen Arzt oder ein Hotel erstellt wird. Insbesondere, wenn eine ältere Klientel angesprochen wird, geht es um eine gut lesbare Schrift mit Kontrast und eine eher ruhige Gestaltung. Die Disco verträgt einiges an Buttons und Bling-Bling, auch einen dunklen Hintergrund mit leuchtender Schrift.

Es gibt in Deutschland noch reichlich Gegenden mit langsamen Internet, daher die Ladezeiten beachten! Das gilt besonders für die Bilder und Filme, die eingestellt werden sollen. Nicht für jedes kleine Bild muss es optimale Qualität sein, Bilder so zuschneiden, wie sie auf der Webseite dargestellt werden sollen,... Filme auf YouTube hochladen und einbinden, das verkürzt die Ladezeit und verbessert das SEO-Ranking.

Seit etwa September 2016 hat der Anteil an mobilen Geräten (Smartphone, Tablet) die 50%-Marke bei den Internet-Zugriffen überschritten, daher muss das Layout unbedingt responsive sein mit sauber programmierten Breakpoints.

 

Und auf jeden Fall gilt: Die Gestaltung folgt dem Inhalt, d.h.das Layout soll den Inhalt unterstützen und nicht umgekehrt.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Kjell Peter
Antwort von Kjell Peter
Inhaber Kjelldesign Friedrichsruh

Das die Website gut aussieht. Wie man das macht? 4 Jahre Grafikdesign Studium. Begabung. 
Für die 160 Zeichen .. Das die Website gut aussieht. Wie man das macht? 4 Jahre Grafikdesign Studium. Begabung. 
 

LG - Kjell Peter - Webdesign Agentur Hamburg – Kjelldesign.de

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

3 passende Publikationen von Kjell Peter

Cover zu Warum Webdesign von der Stange nichts bringt
Cover zu Webdesign Planung
Cover zu Usabillity – Website Optimierung