Wie trägt Diversity Management zum Unternehmenserfolg bei?

2 Expertenantworten: Foto von Simone Dappert Foto von Hans W Jablonski

Antworten:

Foto von Simone Dappert
Antwort von Simone Dappert .
Eigentümer konsultwerk München

Wertebasiertes Diversity Management hat die Schaffung einer offenen Unternehmenskultur zum Ziel, die Raum für eine Viielfalt an Perspektiven und Herangehensweisen läßt. Dadurch entsteht nicht nur wesentlich mehr Kreativiät und Innovation, sondern eine solche Kultur reagiert auch sensibler und früher auf Fehler als homogene Entscheiderstrukturen. Entsprechende (Negativ-) beispiele findet man bei der Deutschen Bank, VW, Siemens, dem IOC, der FIFA.....

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Hans W Jablonski
Antwort von Hans W Jablonski .
Geschäftsführer Köln

Der Beitrag von Diversity Management zum Unternehmenserfolg ist vielfältig. Hier ein paar Beispiele dazu

1. Arbeitgeber erster Wahl für ALLE Talente ist zu sein ist wichtig, um die besten Talente für die Mitarbeit im Unternehmen zu motivieren

2. Innovation findet dort statt, wo unterschiedlichste Perspektiven und Erfahrungen aufeinander treffen. Vielfalt ist der Produktionsfaktor für Innovationen

3. In neuen Märkten sind Unternehmen erfolgreicher, wenn eine Offenheit gegenüber Vielfalt besteht. Die Wünsche der Kundschaft werden besser erkannt und bedient, wenn vielfältige Perspektiven im Unternehmen in die Produkte und Services eingehen. 

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.



Weitere Fragen zum Thema Diversity Management