Wie findet man eine gute und günstige SEO-Agentur?

4 Expertenantworten: Foto von Peter Scheerer Foto von Frank Doerr Foto von Elisabeth Bille-Kavoura Foto von Sandro Brengelmann

Antworten:

Foto von Peter Scheerer
Antwort von Peter Scheerer
Inhaber Jimdo Expert Stuttgart, Stuttgart

Das frage ich mich auch - m.E.: ich finde, dass wir unsere Dienstleistung zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis anbieten. Aber ich kenne wenig Anbieter, bei denen das ebenso wäre.

Foto von Frank Doerr
Antwort von Frank Doerr
Inhaber Spinpool Online-Marketing, Wermelskirchen

Ergänzend zu den bisherigen Antworten: Listen von SEO-Agenturen - teils mit einer Form von Bewertungen - findet man beispielsweise bei iBusiness oder SEO United. Dort kann man dann direkt nachfragen. Besser ist natürlich, wenn man eine Agentur von anderen Unternehmern empfohlen bekommt, weil diese dort Kunden und zufrieden sind. Ob eine gute Agentur einem dann auch günstig erscheint, ist eine andere Frage :)

Foto von Elisabeth Bille-Kavoura
Antwort von Elisabeth Bille-Kavoura
10minutes AG, München

Hm....ich denke, die Qualität ist wichtiger als der Preis. Was nix kostet kann auch nix. Am Besten ist immer über Empfehlungen, Referenzen.

Foto von Sandro Brengelmann
Antwort von Sandro Brengelmann
Inhaber Brengelmann Online Marketing, Bonn

Die Preise von SEOs bzw. Agenturen variieren sehr stark und reichen von "49,- Euro mit Top10 Garantie" bis zu fünfstelligen Honoraren im Monat. Suchmaschinenoptimierung ist eine Mischung aus Fleißarbeit, Technologie (Tools/Systeme) und Erfahrung, wobei der erste und letzte Punkt am wichtigsten ist.

Da Suchmaschinenoptimierung - abhängig von den Voraussetzungen und Zielvorstellungen - eine zeitaufwändige Arbeit sein kann, sollten Sie sich zunächst von einigen Anbietern aufzeigen lassen, welche Leistungen sie genau erbringen wollen. Dann können Sie eventuell den zeitlich angedachten Aufwand bereits abschätzen. Bitten Sie darum, Ihnen ohne Fachchinesisch zu erklären, was man für Sie tun kann und was es kostet. Anschließend müssen Sie sich selbst fragen, welcher Anbieter mit einem realistischen Preis-Leistungs-Verhältnis Ihnen am ehrlichsten und seriösesten erscheint. In vielen Fällen können Sie auch nachverhandeln bzw. Leistungen entfallen lassen, die nicht zwingend nötig sind oder von Ihnen selbst übernommen werden können.

Wie bei jeder Dienstleistung ist gut und gleichzeitig günstig nicht leicht vereinbar. Ein guter SEO hat seinen Preis, aber welchen Preis Sie auch angeboten bekommen: es gibt immer einen, der es noch billiger macht ...

Passende Publikationen von Sandro Brengelmann

Cover zu Online Marketing Step by Step
1


Weitere Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung