Wie bewerbe ich mich per E-Mail?

2 Expertenantworten: Foto von Gloria Hasse Foto von Hans-Georg Willmann

Antworten:

Foto von Gloria Hasse
Antwort von Gloria Hasse
Inhaber Gloria Hasse Consulting Walzbachtal
Der E-Mail sollten ein Anschreiben im PDF-Format, ein Foto, ein Lebenslauf sowie aussagefähige Zeugnisse und Zertifikate im Anhang beigefügt sein. Wesentlich ist es zu beachten, dass die Anhänge insgesamt nicht zu groß werden, da es bei den meisten Unternehmen Limits gibt und andernfalls die E-Mail nicht ihr Ziel erreicht.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

Foto von Hans-Georg Willmann
Antwort von Hans-Georg Willmann
Geschäftsführer Freiburg im Breisgau

Bei einer Bewerbung per E-Mail sind die folgenden vier Punkte zu beachten:

1. Verwenden Sie eine seriöse E-Mail-Adresse

2. Vergessen Sie die Betreffzeile nicht

3. Im E-Mail-Text schreiben Sie nur kurz und knapp - am besten mit Bezug auf ein zuvor geführtes Telefongespräch - dass Sie "... im Anhang habe ich meine Bewerbungsunterlagen für Sie zusammengestellt. Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch."

4. Der Anhang besteht aus einer PDF-Datei, in welcher Sie alle Ihre Unterlagen zusammengefasst haben (Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, Arbeitszeugnisse, Ausbildungszeugnisse, Zertifikate). Die PDF-Datei sollte nicht größer sein als 2,5 MB - andernfalls sollten Sie zuvor mit dem Personaler telefonieren und fragen, ob Ihr Anhang auch größer sein dar.

Loggen Sie sich ein um diese Antwort als hilfreich zu markieren.

3 passende Publikationen von Hans-Georg Willmann

Cover zu Duden Ratgeber - Professionelles Bewerben: Von der Stellensuche bis zur Zusage
Cover zu Duden Trainer – Einstellungstests für Polizei und Feuerwehr
Cover zu Duden Ratgeber – Die 50 wichtigsten Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch


Weitere Fragen zum Thema Bewerbung